Zum Seitenanfang

Glossar

Anfangsbuchstaben anklicken.


Umweltfreundlich Methoden und Produkte gelten als umweltfreundlich, wenn sie keine Bedrohung für die Umwelt darstellen. Produkte und Praktiken, die natürliche Ressourcen wie Wasser und Energie schonen und schützen, können umweltfreundlich genannt werden. Sie haben am wenigsten negative Auswirkungen auf Land, Wasser und Luft. Umweltfreundliche Produkte sind besser für die Natur, geben weniger Schadstoffe an ihre Umgebung ab und tragen nicht zur Umweltverschmutzung bei. Produkte, die mithilfe nachhaltiger Verfahren hergestellt werden, gelten ebenfalls als umweltfreundlich. Diese Produkte sind ungiftig, wiederverwertbar und biologisch abbaubar. Die drei Grundprinzipien reduce, reuse, recycle – reduzieren, wiederverwenden, wiederverwerten – gehören zu einer umweltfreundlichen Lebensweise.

Die Penergetic-Produkte sind sowohl in ihrer Herstellungsweise als auch in ihrer Anwendung umweltfreundlich. Sie tragen aktiv zur Reinigung von belasteten Böden und Gewässern bei.

Richtlinien und Verfahren, die auf die Erhaltung natürlicher Ressourcen und den Schutz des gegenwärtigen Zustands der natürlichen Umwelt abzielen und, wo möglich, Umweltschäden beheben sollen.

Ungewollte, wildwachsende Pflanzen, die Kulturpflanzen in ihrem Wachstum behindern können.

Der Bedarf für Herbizide zur Unkrautbekämpfung kann durch die Verwendung von Penergetic-Produkten reduziert werden.